Freispiele gratis

Wenn mal wieder der Alltag zu trist erscheint, die Sonne nicht scheint und die Stimmung am Boden ist, dann ist genau die richtige Zeit um slots.de einen Besuch abzustatten. Spannung und Spaß gehen hier Hand in Hand, denn slots.de ist die erste Anlaufstelle um Casinospiele online zu spielen.

Dabei ist auch kein Startkapital notwendig, keine elegante Abendgarderobe und kein langer Anfahrtsweg. Hier läuft alles mit Highspeed über die Datenautobahn. Slots.de arbeitet eng mit den Casion-Größen Vera & John, Betsafe, Leo Vegas, Betsson, Nordicbet und Mr Green zusammen. Man findet also die geballte Erfahrung von sechs Onlinecasinos und kann davon natürlich nur profitieren.

Welche Möglichkeiten gibt es?

Freispiele und Bonusrunden sind immer ein großer Anreiz. Selbstverständlich kann man bei fast allen Casinos mit Spielgeld spielen. Das bedeutet, dass man sich bei den Casinos registriert (Das geht ganz einfach, wenn man den Links auf dieser Seite folgt und dann einfach auf „registrieren“ klickt. Mit wenigen Clicks ist man dann schon stolzer Besitzer eines Accounts beim dem jeweiligen Casino.), sein Lieblingsspiel auswählt und losspielt. Für viele Leute ist das auch an Spielspaß völlig ausreichend.

Aber manchmal möchte man eben zum Spielspaß auch noch den kleinen Adrenalinstoß. Und der kommt automatisch, wenn mit ein wenig Glück und etwas Taktik die großen Gewinne in greifbare Nähe rücken. Aber selbst mit einem gewissen Anreiz durch die Gewinnchancen und die Möglichkeit echter Gewinne von Bargeld, heißt das noch lange nicht, dass man auch jedes Mal sein eigenes Kapital einbringen muss.

Freispiele und Bonusrunden

Neben der Möglichkeit ohne Geldeinsatz zu spielen, gibt es nämlich auch die Variante auf Freispiele und Bonusrunden zu spekulieren. Je nach Spiel und je nach Casinoangebot kann man sich mit geringen Beträgen in die Spiele einkaufen und mit der richtigen Strategie und etwas Glück Belohnungen und Incentives kassieren. Häufig bestehen diese aus Freispielen und Boni, was dazu führt, dass man ein bis mehrere Runden weiter im Gewinnmodus spielen kann, ohne noch mehr eigenes Kapital gesetzt zu haben.

Einzahlungsboni

Boni funktionieren meist über ein Einzahlungssystem, bei dem eingezahlte Beträge vervielfacht werden. Insofern kann man dann mit dem vervielfachten Geld spielen, ohne dass das eigene, eingezahlte Geld davon betroffen wird. Man spielt also quasi gratis! Allerdings sind an diese Boni-Beträge immer gewisse Bedingungen geknüpft.

Der Anbieter möchte ja schließlich kein Geld verschenken, sondern die Kunden zum weiteren Spielen animieren. Daher muss durch Boni gewonnenes Geld immer mehrere Male neu gesetzt und neu gewonnen werden, bevor es sich in echtes, auszahlbares Bargeld verwandelt.

Gratisrunden

Bei Freispielen und Bonusrunden ist das etwas anders. Hier kann man durch gewisse, spiel-spezifische Funktionen Bonuslevel oder eben Gratisrunden freispielen. Das Spiel geht weiter, als hätte man einen Einsatz gemacht und eigentlich ist alles ganz normal (inklusive der Gewinnmöglichkeiten), aber es wird kein Geld vom Spielerkonto abgebucht. Es ist also sehr empfehlenswert, sich die verschiedenen Möglichkeiten der unterschiedlichen Casinos genau anzuschauen. Manchmal lohnt es sich auch, den geeigneten Zeitpunkt abzupassen, bevor man sich zum Beispiel bei Vera & John oder Betsson registriert. Denn unterschiedliche Casinos bieten natürlich auch unterschiedliche Belohnungsmodelle an. Manchmal sind diese zeitlich limitiert und nur für kurze Fristen verfügbar. Also Augen offen halten!

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Comments are closed.